Sonntag, 1. Dezember 2013

Convention Swaps Deutschland

Bevor ein wenig über die Convention und das Wochenende in Manchester berichte hier noch die Swaps von meinen deutschen Demokolleginnen. Meine zeige ich Euch natürlich auch.

Heike hat eine Weihnachtskarte in einer meiner Lieblingsfarbkombinationen gefertigt in der beim Öffnen Sterne aufklappen.
Nadine hat eine minikleine Schachtel, gefüllt mit einem Küsschen, getauscht.
Inge verteilte tolle Kalender zum Aufstellen.
Sabine hat uns passend zum Inhalt (ein Wunschstern zum Naschen) ein Tütchen dekoriert.
Moni, eine von den drei Mädels mit denen ich in Manchester war, hat uns Adventszahlen für Kerzen gestempelt.
Jenni hatte eine tolle dreilagige Weihnachtskarte als Swap.
Bine, die Zweite im Bunde unserer Manchestertruppe, hat eine Streichholzschachtel verziert.
Caro, die unseren Hühnerhaufen komplett macht, hat ihre tolle Minikrippe in Kartenform gebracht.
Sonja hat aus Bambustischsets scissor charms gebastelt.
Stephanie füllte wohl duftenden Weihnachtszucker in dekorierte Zellophantütchen ab.

Euch allen ein herzliches Dankeschön für die Swaps und die netten und lustigen, kurzen und langen Gespräche.




Mein Swap zur Convention war selbst gemachtes Washi-Tape verpackt in einer geprägten Butterbrottüte die mit dem "I Love Manchester"-Logo verziert war.




Was Caro, Moni, Bine und ich so alles erlebt haben erzähle ich Euch dann morgen. So viel kann ich schon mal verraten. Es war "amazing", aber sowas von. ;)

1 Kommentar:

  1. Echt schöne Swaps und so total anders, wie die, die ich getauscht hab. :-)
    lg
    Bine

    AntwortenLöschen