Dienstag, 19. November 2019

Stamp Impressions Blog Hop: Use your scraps


Please use the translate option at the end of the sidebar, to read this blog in another language.

Wie heißt es immer so schön "Wo gehobelt wird, da fallen Späne." und auch beim Basteln bleiben immer ein paar größere oder kleinere Reste übrig. Ob Farbkarton, zu viel gestempelte Motive, ein paar Stanzteile oder etwas Band, all diese Dinge sind zum Wegwerfen viel zu schade. Doch häufig warten sie lange darauf verarbeitet zu werden. Aus diesem Grund greifen wir vom Stamp Impressions Team heute in die Restekiste und präsentieren Euch unsere Ideen zum Motto "Use your scraps!".

Stamp Impressions Blog Hop: Use your scraps: Herbstliche Grußkarte mit Resten, Für Herbst und Winter, Raffiniert bestickte Rahmen und laminiertem Glitzer

Meine Karte ist tatsächlich mit Resten vorheriger Projekte die noch auf meinem Schreibtisch lagen gestaltet. So stammt die glitzernde Folie von meinen Weihnachtskarten zum letzten Kreativtrip Blog Hop, ebenso das Etikett mit Stickrand. Der kleine Streifen Designerpapier ist von der Karte zum 90. Geburtstag übrig, der Farbkartonstreifen von der Schweinchenkarte, während die beiden blauen Punkte von ein paar Geschenkanhängern stammen. Auch das Blatt ist ein Rest, es ist vom herbstlichen Dekorahmen übrig geblieben.

Stamp Impressions Blog Hop: Use your scraps: Herbstliche Grußkarte mit Resten, Für Herbst und Winter, Raffiniert bestickte Rahmen und laminiertem Glitzer

Stamp Impressions Blog Hop: Use your scraps: Herbstliche Grußkarte mit Resten, Für Herbst und Winter, Raffiniert bestickte Rahmen und laminiertem Glitzer

Die nächste Idee findet Ihr bei Yvonne, schaut unbedingt bei Ihr vorbei. Auch ein Blick zurück zu Rosalien bringt Euch Inspiration zum Thema. Die Liste zu den Beiträgen aller Mädels findet Ihr am Ende. Wir freuen uns auf Euren Besuch.
https://rosalienscreations.blogspot.com/2019/11/blog-hop-stamp-impressions-team-use.htmlhttps://bruggetje.blogspot.com/2019/11/stamp-impressions-bloghop-scraps.html

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Stamp Impressions Blog Hop – Jeden 19. im Monat


Stamp Impressions Blog Hop: Use your scraps: Herbstliche Grußkarte mit Resten, Für Herbst und Winter, Raffiniert bestickte Rahmen und laminiertem Glitzer

Stamp Impressions Blog Hop: Use your scraps: Herbstliche Grußkarte mit Resten, Für Herbst und Winter, Raffiniert bestickte Rahmen und laminiertem Glitzer
Zum Vergrößern anklicken!

weiterlesen »

Mittwoch, 13. November 2019

Kreativ Tripp: Hurra ... es schneit!

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Kreativ Trip: Hurra…es schneit – Weihnachtskarten in Laminiertechnik mit Raffiniert bestickte Rahmen, bestickte Rechtecke, Frostige Grüße und Leuchtende Weihnachten

Herzlich Willkommen zum Kreativ Trip. Dieser Blog Hop findet immer am zweiten Samstag eines Monats auf Facebook statt. Auf meiner Facebookseite findet Ihr den aktuellen Beitrag, in dem die anderen Teilnehmer verlinkt sind. Schaut also unbedingt dort vorbei.

Der Winter steht in den Startlöchern und die Temperaturen sinken, vielleicht lässt auch der erste Schnee nicht mehr so lange auf sich warten (auch wenn ich darauf noch verzichten kann). Doch so lange es noch nicht so weit ist lassen wir den Schnee in unseren Projekten fallen unter dem Motto "Hurra…es schneit".

Meine Idee ist durch Jennifer McGuire inspiriert, die mal wieder eine super Technik gezeigt hat. Hier gelangt Ihr zu Ihrem Blogbeitrag mit Anleitungsvideo. Was man dazu braucht ist lediglich ein Laminiergerät, Laminierfolien und Pailletten, Glitzer oder Embossingpulver. Durch den Erhitzungsvorgang schmilzt der Kleber der Folie und schweißt beide Seiten zusammen. Die kleinen Elemente bleiben somit fest in der Folie, bleiben jedoch unbeschädigt. Embossingpulver hingegen schmilzt ebenfalls und gibt einen tollen Look ähnlich wie Schnee.

Bei der ersten Karte ist der tolle Effekt auf den Fotos leider schlecht festzuhalten, da die Folie sehr gespiegelt hat. Einlaminiert sind einige Schneeflöckchen und irisierende Glitzerflocken. Für noch mehr Glitzer sorgt der Farbkarton in Marineblau, welcher mit Glitterspray besprüht ist. Um möglichst viel von dem tollen Effekt zu sehen ziert nur ein schmaler Rahmen die Karte sowie der lustige Schneemann aus "Frostige Grüße".

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Kreativ Trip: Hurra…es schneit – Weihnachtskarten in Laminiertechnik mit Raffiniert bestickte Rahmen, bestickte Rechtecke, Frostige Grüße und Leuchtende Weihnachten

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Kreativ Trip: Hurra…es schneit – Weihnachtskarten in Laminiertechnik mit Raffiniert bestickte Rahmen, bestickte Rechtecke, Frostige Grüße und Leuchtende Weihnachten

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Kreativ Trip: Hurra…es schneit – Weihnachtskarten in Laminiertechnik mit Raffiniert bestickte Rahmen, bestickte Rechtecke, Frostige Grüße und Leuchtende Weihnachten

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Kreativ Trip: Hurra…es schneit – Weihnachtskarten in Laminiertechnik mit Raffiniert bestickte Rahmen, bestickte Rechtecke, Frostige Grüße und Leuchtende Weihnachten

Eine weitere Variante ist mit Embossingpuler gestaltet. Um den Hintergrund etwas spannender zu gestalten ist er mit Schwämmchen eingefärbt. Über den tollen Schneeeffekt freut sich nicht nur der lustige Schneemann, auch mir gefällt er sehr gut.

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Kreativ Trip: Hurra…es schneit – Weihnachtskarten in Laminiertechnik mit Raffiniert bestickte Rahmen, bestickte Rechtecke, Frostige Grüße und Leuchtende Weihnachten

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Kreativ Trip: Hurra…es schneit – Weihnachtskarten in Laminiertechnik mit Raffiniert bestickte Rahmen, bestickte Rechtecke, Frostige Grüße und Leuchtende Weihnachten

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Kreativ Trip: Hurra…es schneit – Weihnachtskarten in Laminiertechnik mit Raffiniert bestickte Rahmen, bestickte Rechtecke, Frostige Grüße und Leuchtende Weihnachten

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Kreativ Trip: Hurra…es schneit – Weihnachtskarten in Laminiertechnik mit Raffiniert bestickte Rahmen, bestickte Rechtecke, Frostige Grüße und Leuchtende Weihnachten
Zum Vergrößern anklicken!

weiterlesen »

Freitag, 1. November 2019

Stamp A(r)ttack Blog Hop: Monochrom

Der Herbst leuchtet in allen Farben und dennoch muss es nicht immer bunt sein um ein tolles Bastelwerk zu zaubern. Deshalb möchte Euch unser Stamp A(r)ttack Blog Hop Team, bestehend aus BeateClaudiaEvaManuSigrid (und Mir) heute zeigen, was man mit nur einer Farbe, getreu dem Motto "Monochrom" alles anstellen kann.

 Babs                          Beate                        Claudia                        Eva                             Manu                             Sigrid

Nachdem nun endlich auch das Stempelkissen in Flieder erhältlich ist, habe ich diese Farbe für das heutige Projekt ausgewählt. Entstanden ist dabei eine Weihnachtskarte die mit wenigen Mitteln auskommt, recht schlicht gehalten und somit auch für Einsteiger ein ideales Projekt ist.

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Stamp A(r)ttack Blog Hop: Monochrom – Weihnachtskarte mit Weihnachtstasse und From our house to yours

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Stamp A(r)ttack Blog Hop: Monochrom – Weihnachtskarte mit Weihnachtstasse und From our house to yours

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Stamp A(r)ttack Blog Hop: Monochrom – Weihnachtskarte mit Weihnachtstasse und From our house to yours

Im Hintergrund habe ich ganz zart jeweils den zweiten Stempelabrduck verwendet damit dieser nicht so nackig aber auch nicht zu bunt aussieht. Glanz bringt die Tasse welche ich zwei mal ausgestanzt und ein mal mit Wink of Stella beglitzert habe.

Weiter geht es bei Beate, im Rückwärtsgang findet Ihr bei Sigrid eine weitere monochrome Idee.

Hier der Überblick mit allen Mädels:

Babs: rosa Mädchen -> hier bist Du
Beate: Werkstickl
Claudia: Handge-STEMPELT

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Stamp A(r)ttack Blog Hop: Monochrom – Weihnachtskarte mit Weihnachtstasse und From our house to yours

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Stamp A(r)ttack Blog Hop: Monochrom – Weihnachtskarte mit Weihnachtstasse und From our house to yours
Zum Vergrößern anklicken!

weiterlesen »

Samstag, 26. Oktober 2019

Puzzleherz zur Hochzeit

In zarten Pastellfarben mit einer versteckten Botschaft ist diese Hochzeitskarte als Auftragsarbeit entstanden. Das Puzzleherz symbolisiert nämlich die kleine Patchworkfamilie von Braut und Bräutigam mit jeweils einem Kind die wie die einzelnen Teile zueinandergefunden haben und zusammenhalten. Gemeinsamer Nachwuchs steht quasi schon in den Startlöchern und ist mit dem kleinen Herzchen in safrangelb ebenfalls in die Karte integriert.

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Hochzeitskarte Puzzleherz mit Blüten des Augenblicks und Stanzformen Puzzleteile

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Hochzeitskarte Puzzleherz mit Blüten des Augenblicks und Stanzformen Puzzleteile

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Hochzeitskarte Puzzleherz mit Blüten des Augenblicks und Stanzformen Puzzleteile


Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Hochzeitskarte Puzzleherz mit Blüten des Augenblicks und Stanzformen Puzzleteile


Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Hochzeitskarte Puzzleherz mit Blüten des Augenblicks und Stanzformen Puzzleteile
Zum Vergrößern anklicken!

weiterlesen »

Samstag, 19. Oktober 2019

Stamp Impressions Blog Hop: Around the world

Stamp Impressions Blog Hop: Around the world: The original worker bee Manchester Scrap mit Gut definiert, Artisan Textures, Crackle Paint und Swirly Frames

Please use the translate option at the end of the sidebar, to read this blog in another language.

Das Motto unseres heutigen Blog Hops passt perfekt zu unserem Stamp Impressions Team, sind wir doch alle auf mehrere Länder verteilt. Zwar nicht in der ganzen Welt aber dank Internet kann man unsere Beiträge überall lesen ohne sein zu Hause verlassen zu müssen.

Dabei ist das Reisen in der heutigen Zeit nicht nur erschwinglich, sondern auch wesentlich komfortabler und einfacher wie noch vor einigen Jahrzehnten geworden. Zu meinem Glück, denn ich reise sehr gerne und habe es unter anderem mehrfach nach England geschafft wo ich Manchester in mein Herz geschlossen habe. Deshalb habe ich für das heutige Thema eine Scrapbbokseite gewerkelt. Und was repräsentiert Manchester besser als als eine Biene?

Stamp Impressions Blog Hop: Around the world: The original worker bee Manchester Scrap mit Gut definiert, Artisan Textures, Crackle Paint und Swirly Frames

Bekannt sind die Mancunians nämlich als fleißige Arbeiterbienen die bereits seit 1842 die "Worker Bee" als Stadtsymbol haben. Egal wo man hinsieht, ob auf Blumentöpfen, Pfosten, Bänken, Fliesen, Türen, Schildern, die Biene findet man immer wieder. 2018 wurden hunderte große und kleine, speziell designte Bienenskulpturen in der Stadt aufgestellt, von denen etliche einen festen Platz nach Ausstellungsende bekommen haben. Eine davon ist "The Original Worker Bee" die in der Central Library steht und auf meinem Foto zu sehen ist.

Stamp Impressions Blog Hop: Around the world: The original worker bee Manchester Scrap mit Gut definiert, Artisan Textures, Crackle Paint und Swirly Frames

Die Ränder des Hintergrundstempels "Crackle Paint" habe ich vor dem Stempeln ungleichmäßig abgewischt, so dass keine harten Kanten entstehen. Zu diesem Look passen die Flecken aus dem Set "Artisan Textures" und das selbst geschöpfte Papier welches ungleichmäßig ausgerissen ist. Auf diesem ist ein Rahmen aus dem Set "Swirly Frames" gestempelt, welcher durch die Textur des Papiers einen ungleichmäßigen Abdruck bekommt. So bekommt das Layout eine Grunge- Optik was gut zur Industriestadt Manchester passt.

Stamp Impressions Blog Hop: Around the world: The original worker bee Manchester Scrap mit Gut definiert, Artisan Textures, Crackle Paint und Swirly Frames

Im Produktpaket "Gut definiert" finden sich neben den Stanzformen der Buchstaben auch ein Stempel mit Waben die in gold auf schwarz embossed sind.

Stamp Impressions Blog Hop: Around the world: The original worker bee Manchester Scrap mit Gut definiert, Artisan Textures, Crackle Paint und Swirly Frames

Mit den Stampin' Blends lassen sich die Strasssteine in jeder Farbe passend zum Projekt einfärben. Einige habe ich deshalb in Osterglocke angemalt.

Stamp Impressions Blog Hop: Around the world: The original worker bee Manchester Scrap mit Gut definiert, Artisan Textures, Crackle Paint und Swirly Frames

Neben den ausgestanzten Buchstaben in Osterglocke und gold habe ich mit einem Stampin' Write Marker etwas Text ergänzt für den sonst kein Platz auf dem Layout, welches 21cm x 21cm groß ist, gewesen wäre.

Weiter geht die Reise Around the World bei Salina in den Niederlanden wenn Ihr auf den Next Button klickt. Der Previous Button führt Euch direkt zu Fanny in Österreich. Eine Liste zu den Beiträgen aller Mädels findet Ihr am Ende. Wir freuen uns auf Euren Besuch.
https://handmade-by-fanny.blogspot.com/2019/08/simple-stamping-with-new-in-colors.htmlhttps://werkstickl.wordpress.com/2019/08/19/stamp-impressions-simple-stamping-with-new-in-colors/

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Stamp Impressions Blog Hop – Jeden 19. im Monat


Stamp Impressions Blog Hop: Around the world: The original worker bee Manchester Scrap mit Gut definiert, Artisan Textures, Crackle Paint und Swirly Frames

Stamp Impressions Blog Hop: Around the world: The original worker bee Manchester Scrap mit Gut definiert, Artisan Textures, Crackle Paint und Swirly Frames
Zum Vergrößern anklicken!

weiterlesen »

Samstag, 12. Oktober 2019

Kreativ Tripp: Bunte Blätter fallen

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Kreativ Trip: Prägefolder – Dankeskarte mit Frei wie ein Vogel, Wellpapier, Steppmuster, Holzdielen und raffiniert bestickten Rahmen

Herzlich Willkommen zum Kreativ Trip. Dieser Blog Hop findet immer am zweiten Samstag eines Monats auf Facebook statt. Auf meiner Facebookseite findet Ihr den aktuellen Beitrag, in dem die anderen Teilnehmer verlinkt sind. Schaut also unbedingt dort vorbei.

Da der Herbst nicht nur buntes Herbstlaub produziert, sondern auch die Kerzensaison einläutet habe ich ich beides in meinem Projekt vereint. Ein Teelichthalter mit bunten Herbstblättern. Um noch mehr aus den Farben rauszuholen habe ich den ersten und zweiten Stempelabdruck verwendet, sowie den passenden Farbkarton mit weiß embossten Blattadern. Als Akzent sind die Skelettblätter in Metallicpapier eingearbeitet. Alles zusammen ist bund gemischt auf einer Banderole aufgereiht, die über ein Teelichtglas in Holzoptik gestülpt ist.

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Kreativ Trip: Bunte Blätter fallen – Herbstliches Teelichtglas in Holzoptik mit Jahr voller Farben

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Kreativ Trip: Bunte Blätter fallen – Herbstliches Teelichtglas in Holzoptik mit Jahr voller Farben

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Kreativ Trip: Bunte Blätter fallen – Herbstliches Teelichtglas in Holzoptik mit Jahr voller Farben

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Kreativ Trip: Bunte Blätter fallen – Herbstliches Teelichtglas in Holzoptik mit Jahr voller Farben

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Kreativ Trip: Bunte Blätter fallen – Herbstliches Teelichtglas in Holzoptik mit Jahr voller Farben

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Kreativ Trip: Bunte Blätter fallen – Herbstliches Teelichtglas in Holzoptik mit Jahr voller Farben
Zum Vergrößern anklicken!

weiterlesen »

Freitag, 4. Oktober 2019

Stamp A(r)ttack Blog Hop: Der Winter kommt bestimmt

Zwar haben wir gerade erst die Herbstsaison eingeläutet, doch beim Stamp A(r)ttack Blog Hop Team, bestehend aus BeateClaudiaEvaManuSigrid (und Mir) sind wir schon einen Schritt weiter. Denn heute sind wir winterlich unterwegs nach dem Motto: Der Winter kommt bestimmt.

 Babs                          Beate                        Claudia                        Eva                             Manu                             Sigrid

Wenn es mal schnell gehen muss und man eine Verpackung für ein kleines Geschenk oder Mitbringsel braucht kann man sich mit den Pizzaschachteln von Stampin' Up! behelfen. Diese muss man nur noch falzen und zusammenstecken und natürlich nach Belieben verzieren. 

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Stamp A(r)ttack Blog Hop: Der Winter kommt bestimmt – Pizzaschachtel mit Kleine Freude und Für Herbst und Winter in InColor Farben

Meine winterliche Variante kommt mit ein paar Resten aus. Für die Bordüre einfach ein Stück Geschenkband mit Häkelbordüre mittig teilen und hinter ein Reststück Farbkarton kleben. Die diagonalen Streifen stammen aus dem Stempelset "Kleine Freude". Im Produktpaket "Für Herbst und Winter" sind neben dem gleichnamigen Stempelset auch vier kleine Stanzen enthalten.  So kann man die kleinste Schneeflocke ganz einfach ausstanzen. Die beiden größeren habe ich mit der Schere ausgeschnitten. Noch einen weiß embossten Spruch und ein paar Glitzersternchen, fertig ist die Verpackung.

Und da bei Stampin' Up! von Stempelfarben über Farbkarton bis hin zu den Bändern alles aufeinander abgestimmt ist, braucht man sich zwecks der Farben und unterschiedlichen Materialien keine Gedanken machen. Für meine winterliche Schachtel sind die InColor 2019/20 zum Einsatz gekommen. 

Winterlich geht es diesmal bei Claudia weiter, im Rückwärtsgang findet Ihr bei Sigrid eine weitere Idee zu unserem Thema.

Hier der Überblick mit allen Mädels:

Babs: rosa Mädchen -> hier bist Du
Beate: -> pausiert
Claudia: Handge-STEMPELT

weiterlesen »

Samstag, 14. September 2019

Kreativ Trip: Tierisch, tierisch

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Kreativ Trip: Prägefolder – Dankeskarte mit Frei wie ein Vogel, Wellpapier, Steppmuster, Holzdielen und raffiniert bestickten Rahmen

Herzlich Willkommen zum Kreativ Trip. Dieser Blog Hop findet immer am zweiten Samstag eines Monats auf Facebook statt. Auf meiner Facebookseite findet Ihr den aktuellen Beitrag, in dem die anderen Teilnehmer verlinkt sind. Schaut also unbedingt dort vorbei.

Während Ihr unserem Kreativ Trip folgt bin ich tatsächlich auf Reisen. Denn heute findet von Stampin' Up! in Salzburg das "Next Level Geschäftstraining" statt. Eine Schulung für DemonstratorInnen, die wir Mädels vom Demo Council in Zusammenarbeit mit Damir organisiert haben. Dort finden auch die Anhänger in den aktuellen InColors aus meinem heutigen Beitrag Verwendung. Eine weitere Variante davon gibt es ein ander mal zu sehen.

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Kreativ Trip: Tierisch, tierisch - Geschenkanhänger in InColor 2019-21 mit Alles auf Anhang und Kunst mit Herz

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Kreativ Trip: Tierisch, tierisch - Geschenkanhänger in InColor 2019-21 mit Alles auf Anhang und Kunst mit Herz

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Kreativ Trip: Tierisch, tierisch - Geschenkanhänger in InColor 2019-21 mit Alles auf Anhang und Kunst mit Herz

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Kreativ Trip: Tierisch, tierisch - Geschenkanhänger in InColor 2019-21 mit Alles auf Anhang und Kunst mit Herz

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Kreativ Trip: Tierisch, tierisch - Geschenkanhänger in InColor 2019-21 mit Alles auf Anhang und Kunst mit Herz

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Kreativ Trip: Tierisch, tierisch - Geschenkanhänger in InColor 2019-21 mit Alles auf Anhang und Kunst mit Herz

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Kreativ Trip: Tierisch, tierisch - Geschenkanhänger in InColor 2019-21 mit Alles auf Anhang und Kunst mit Herz
Zum Vergrößern anklicken!

weiterlesen »

Freitag, 6. September 2019

Stamp A(r)ttack Blog Hop: Herbst"zeitlos"

Nicht nur beim Wetter stehen die Zeichen nach Herbst. Auch bei Stampin' Up! ist mit Erscheinen des Herbst-/Winterkataloges der Sommer endgültig verabschiedet worden. Zeit fürs Stamp A(r)ttack Blog Hop Team, bestehend aus Beate, Claudia, Eva, Manu, Sigrid (und Mir) die neue Jahreszeit mit dem Motto Herbst"zeitlos" einzuläuten.

 Babs                          Beate                        Claudia                        Eva                            Manu                             Sigrid

Ob Laternen, Kürbisse, Blätter, Drachen... herbstlich dekorieren kann man besonders toll. Deshalb gibt es von mir wieder einen kleinen Dekorahmen für Euch als Idee. Als Grundlage dient wieder eine ausgediente Verpackung die mit mit Farbkarton ausgekleidet ist. Geprägt ist dieser mit dem neuen Prägefolder Hammerschlag. Mit den Stanzformen "Handgeschrieben" sind die Buchstaben aus Metallic-Folienpapier in Kupfer ausgestanzt. Je nach Stanzmaschine drücken sich eventuell die kleinen Löcher als Punkte ins Papier. Zwar nicht beabsichtigt sehen die Punkte doch ganz nett aus weshalb ich sie auch nicht wieder geglättet habe.

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Stamp A(r)ttack Blog Hop: Herbst"zeitlos" - Dekorahmen mit Für Herbst und Winter, Barn Door, Blüten des Augenblicks, Prägeform Hammerschlag und Stanzformen Handgeschrieben

Das Schild stammt aus dem Set "Barn Door" bei dem ich jedoch den Schriftzug und die Aufhängung nicht mitgestempelt habe. Dies geht ganz einfach wenn man den Stempel mit einem Stampin' Write Marker einfärbt. Anstelle des englischen hello ist dafür das klitzekleine hallo aus dem Set "Blüten des Augenblicks" aufs Schild gewandert. Ebenfalls mit dem Marker ist die kleine Verzierung gezeichnet damit das Schild nicht so nackt aussieht.

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Stamp A(r)ttack Blog Hop: Herbst"zeitlos" - Dekorahmen mit Für Herbst und Winter, Barn Door, Blüten des Augenblicks, Prägeform Hammerschlag und Stanzformen Handgeschrieben

Als Dekoelement sind unterschiedlich eingefärbte Blätter auf meinem Rahmen angebracht. Das Produktpaket "Für Herbst und Winter" enthält neben den drei verschiedenen Blättern auch eine kleine Stanze für das kleine Ahornblatt. Mit dem Wassertankpinsel kann man prima unterschiedliche Farbnuancen und Verläufe in die Blätter zaubern.

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Stamp A(r)ttack Blog Hop: Herbst"zeitlos" - Dekorahmen mit Für Herbst und Winter, Barn Door, Blüten des Augenblicks, Prägeform Hammerschlag und Stanzformen Handgeschrieben

Herbst"zeitlos" geht es bei Beate vom Werkstickl weiter, im Rückwärtsgang findet Ihr bei Sigrid und Ihrer kreativen Art eine weitere Idee zum Thema.

Hier der Überblick mit allen Mädels:

Babs: rosa Mädchen -> hier bist Du
Beate: Werkstickl
Claudia: Handge-STEMPELT
Eva: Zeit zum Basteln
Manu: -> pausiert

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Stamp A(r)ttack Blog Hop: Herbst"zeitlos" - Dekorahmen mit Für Herbst und Winter, Barn Door, Blüten des Augenblicks, Prägeform Hammerschlag und Stanzformen Handgeschrieben

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Stamp A(r)ttack Blog Hop: Herbst"zeitlos" - Dekorahmen mit Für Herbst und Winter, Barn Door, Blüten des Augenblicks, Prägeform Hammerschlag und Stanzformen Handgeschrieben
Zum Vergrößern anklicken!

weiterlesen »

Mittwoch, 4. September 2019

Hasen zum 90.

Mit den Stanzformen "Schönschrift" kann man jeden beliebigen Schriftzug kombinieren. Da die Buchstaben eine gute Größe haben passen sie auch bei längeren Wörtern prima auf eine Karte. So auch die neunzig, welche der Jubilär, den diese Karte erreicht hat, geworden ist. Laut Auftraggeberin kümmert er sich noch um seine Hühner und Hasen, weshalb letztere auf der Karte platz nehmen durften. Im Set "Geburtstagsmix" findet man diverse Sprüche, mal lustig, mal neutral, so dass man hier prima kombinieren kann.

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Geburtstagskarte zum 90. mit Geburtstagsmix, Stanzformen Schönschrift und Fürs Baby

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Geburtstagskarte zum 90. mit Geburtstagsmix, Stanzformen Schönschrift und Fürs Baby

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Geburtstagskarte zum 90. mit Geburtstagsmix, Stanzformen Schönschrift und Fürs Baby
Zum Vergrößern anklicken!

weiterlesen »