Montag, 17. Dezember 2012

Zuckersüße Weihnachtskarte

Diese Karte ist nicht zum Verzehr geeignet, auch wenn sie mit den Zuckerstangen zum Anbeißen lecker aussieht. Noch ein paar Sterne hier, ein geprägter Hintergrund dort, ein bisschen Organzaband und natürlich Glitzersteinchen nicht vergessen, schon hat man eine moderne Weihnachtskarte fertig.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

WICHTIG: ERST LESEN, DANN KOMMENTAR HINTERLASSEN

Mit der Nutzung des Kommentarformulars erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten (IP-Adresse, E-Mail-Adresse, Name, Google-Profilbild, etc.) einverstanden. Nähere Infos dazu findest Du in meiner Datenschutzerklärung. Bitte kommentiere deshalb nur wenn Du mit der Datenspeicherung einverstanden bist.