Mittwoch, 7. März 2018

zarte Töne zur Hochzeit

Mit wenigen Mitteln lassen sich moderne Hochzeitskarten werkeln. Für meine pastelligen Karten im quadratischen Format genügen etwas Designerpapier oder Cardstock, Holzherzchen und Metallicgarn. Wer möchte kann noch einen Glückwunsch aufstempeln. Golden embossed bringt man gleich noch etwas edlen Glanz aufs Projekt. Diese Karten sind supereasy und schnell gemacht, man weiß ja nie wann man ein Hochzeitskärtchen gebrauchen kann. Weitere Versionen, allerdings in kräftigen Farben, habe ich hier schon ein mal gezeigt.


Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Hochzeitskarten in Pastell mit Gold - schlicht und einfach

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Hochzeitskarten in Pastell mit Gold - schlicht und einfach

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Hochzeitskarten in Pastell mit Gold - schlicht und einfach

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Hochzeitskarten in Pastell mit Gold - schlicht und einfach

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Hochzeitskarten in Pastell mit Gold - schlicht und einfach

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Hochzeitskarten in Pastell mit Gold - schlicht und einfach

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

WICHTIG: ERST LESEN, DANN KOMMENTAR HINTERLASSEN

Mit der Nutzung des Kommentarformulars erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten (IP-Adresse, E-Mail-Adresse, Name, Google-Profilbild, etc.) einverstanden. Nähere Infos dazu findest Du in meiner Datenschutzerklärung. Bitte kommentiere deshalb nur wenn Du mit der Datenspeicherung einverstanden bist oder verwende die Einstellung "anonym".