Samstag, 19. Mai 2018

Stamp Impressions Blog Hop: Monochrome Magic

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Stamp Impressions Blog Hop: Cheers to the new year: Kullerkarte mit Party Pandas, Cheers to the Year und We must celebrate

Please use the translate option at the end of the sidebar, to read this blog in another language.

Heute dürft Ihr Euch wieder über unseren monatlichen Stamp Impressions Blog Hop freuen. Als Motto haben wir diesmal "Monochrome Magic" ausgewählt. Lasst Euch überraschen was wir für tolle, einfarbige Werke wir vorbereitet haben und welche Farben wir dafür ausgewählt haben.

Bei monochrom denkt man automatisch an Schwarz-weiß, doch das griechische Wort bedeutet übersetzt einfarbig. Und einfarbig kann man schließlich mit jeder Farbe werkeln. Deshalb habe ich mich rasch für eine fröhliche, fast schon knallige Farbe entschieden. Ananas ist eine der fünf neuen In Colors und gefällt mir persönlich richtig gut. Ein bisschen Weiß ist auch mit dabei, aber das ist ja bekanntlich eine Nichtfarbe, zählt also nicht.

Der Hintergrund der ersten Karte ist mit Brushos entstanden. Die gibt es übrigens schon seit 20 Jahren (!) und ich habe ein größeres Sortiment zu Hause. Die Farbe Lemon passt super zu Ananas bzw. ist dieser sehr ähnlich. Man kann so einen Aquarellhintergrund natürlich auch mit den Nachfüllern oder Stempelkissen gestalten, für alle die keine Brushos besitzen. Spruch und Blume stammen aus dem Stempelset "Orientpalast" mit den passenden Thinlits. Zugegeben, ein Set das ich kaum verwende obwohl es viele faszinierende Möglichkeiten bietet. Ein Streifen Farbkarton, etwas Pünktchenband und Silberfaden sowie ein paar Glitzersteinchen, mehr braucht die Karte nicht.

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Stamp Impressions Blog Hop: Monochrome Magic: Karten in der Farbe Ananas mit dem Set Orientpalast

Schlicht und schnell ist Karte Nummer zwei. Sie kommt mit noch weniger Zubehör aus und ist im Handumdrehen gefertigt. Für den Hintergrund habe ich mal wieder die Schwammwalze geschwungen. Mehr als einen Spruch, etwas Bling und das Blütenmedaillon braucht die Karte nicht. Das Medaillon entsteht übrigens wenn Ihr den Stempel ein zweites mal etwas versetzt bzw. gedreht abstempelt.

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Stamp Impressions Blog Hop: Monochrome Magic: Karten in der Farbe Ananas mit dem Set Orientpalast

Und hier noch ein kleiner Tipp für solche Hintergründe. Je nach Rollrichtung könnt Ihr das Aussehen des Farbverlaufs beeinflussen. Rollt man senkrecht kann man das Ende ungleichmäßig auslaufen lassen. Möchte man einen gleichmäßigen Abschluss rollt man quer übers Papier.

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Stamp Impressions Blog Hop: Monochrome Magic: Karten in der Farbe Ananas mit dem Set Orientpalast
senkrecht gerollt

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Stamp Impressions Blog Hop: Monochrome Magic: Karten in der Farbe Ananas mit dem Set Orientpalast
waagerecht gerollt

Wenn Ihr genauso neugierig seid wie ich, welche Farbe die Mädels ausgesucht haben und vor allem was sie mit dieser gezaubert haben dann klickt einfach auf die Namen und Ihr gelangt zur jeweiligen Website. Viel Spaß beim Ideensammeln.

Kommentare:

  1. Beautiful cards in yellow! Almost forgot the Eastern Palace Suite, but still so pretty to use... x

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thanks Yvonne! Yes, this set is gorgeous but I never use it.;)

      Löschen
  2. Sehr schön! Hast Du den Orientpalast doch nicht ganz umsonst gekauft! ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. 😂Genau. Ich hab mich quasi gezwungen was damit zu machen. Aber es gefällt mir ganz gut.

      Löschen
  3. Sehr schöne Karten!
    vlg Martina

    AntwortenLöschen
  4. Ohhh wie wunderschön! Richtig sonnig & sommerlich <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Das gute Wetter steckt an, da macht man auch gleich sonnige Karten.

      Löschen

WICHTIG: ERST LESEN, DANN KOMMENTAR HINTERLASSEN

Mit der Nutzung des Kommentarformulars erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten (IP-Adresse, E-Mail-Adresse, Name, Google-Profilbild, etc.) einverstanden. Nähere Infos dazu findest Du in meiner Datenschutzerklärung. Bitte kommentiere deshalb nur wenn Du mit der Datenspeicherung einverstanden bist oder verwende die Einstellung "anonym".