Sonntag, 19. Mai 2019

Stamp Impressions Blog Hop: Wedding


Please use the translate option at the end of the sidebar, to read this blog in another language.

Mit dem Frühling steigen die Temperaturen und man unternimmt wieder mehr im Freien. Doch nicht nur die Temperaturen klettern in die Höhe, in der Regel auch die Zahl der Hochzeiten in den Frühlings- und Sommermonaten. Grund für uns Euch heute beim monatlichen Stamp Impressions Blog Hop deshalb unsere Ideen zum Thema Hochzeit zu präsentieren.

Wie es der Zufall so wollte, durfte ich eine Hochzeitskarte anfertigen, die passend zum Geschenk in den Farben Grau und Rosa sein sollte. Entstanden ist diese moderne Gatefold Card, also eine Karte, die man wie ein Tor öffnen kann. Das hübsche Polygonherz aus dem Set "Sternstunden" ist perfekt für Hochzeitskarten. Bei dieser Karte hier ist es auch schon zum Einsatz gekommen.

Stamp Impressions Blog Hop: Wedding mit Sternstunden, Blüten des Augenblicks, Framelits Stickmuster und Lagenweise Kreise

Damit sich die Karte nicht selbständig öffnet ist sie mit einer Banderole aus einem Designerpapierstreifen über dem etwas Vellum angebracht ist geschlossen. Die unschönen Klebestellen oder gar Lücken wenn das Papier nicht komplett um die Karte passt wird von dem Kreis mit Herz in der Mitte verdeckt. Dieses ist transparent auf Seidenglanzkarton embossed und mit dem Aquapainter in Blütenrosa coloriert. Das Papier hat bereits einen tollen Glitzerschimmer.

Stamp Impressions Blog Hop: Wedding mit Sternstunden, Blüten des Augenblicks, Framelits Stickmuster und Lagenweise Kreise

Für einen besonderen Look sind die Herzen vorne und hinten wahllos gestempelt und klar embossed. Damit man auch auf der Front die Motive zusammenpassend hat sicherheitshalber ein Schmierpapier zwischen die Karte legen. So vermeidet man, dass man bei eventuell kleinen Lücken die sich in der Mitte ergeben können ins Karteninnere stempelt.

Stamp Impressions Blog Hop: Wedding mit Sternstunden, Blüten des Augenblicks, Framelits Stickmuster und Lagenweise Kreise

Das Polygonherz lässt sich super colorieren und bekommt übrigens im neuen Jahreskatalog Verstärkung. Für den Effekt mit den dunklen Rändern einfach nach dem Ausmalen noch ein mal mit dem Wassertankpinsel in die Mitte gehen und entweder die Farbe an den Rand schieben oder in der Mitte von jedem Feld mit einem Taschentuch oder ähnlichem die Farbe abtupfen.

Stamp Impressions Blog Hop: Wedding mit Sternstunden, Blüten des Augenblicks, Framelits Stickmuster und Lagenweise Kreise

Die transparent embossten Herzen wirken auf dem Farbkarton, als hätte man sie in einem dunkleren Ton gestempelt. Damit alles schön glitzert und funkelt sind alle mit dem Wink of Stella ausgemalt. Um dem Schriftzug eine gewisses Extra zu verleihen ist er nicht nur in zwei Farben gestempelt, sondern auch von Hand ausgeschnitten.

Stamp Impressions Blog Hop: Wedding mit Sternstunden, Blüten des Augenblicks, Framelits Stickmuster und Lagenweise Kreise

Dem Brautpaar, welches gestern seine Feier hatte noch alles Gute für die gemeinsame Zukunft. Ich hoffe Euch gefällt sowohl die Karte, als auch das Bild.

Jetzt aber weiter im Programm und unserem Blog Hop rund ums Thema Hochzeit. Klickt Ihr auf den Next Button gelangt Ihr zu Martina, klickt Ihr auf den Previous Button führt Euch die Reise zu Miranda. Eine Liste zu den Beiträgen aller Mädels findet Ihr am Ende. Wir freuen uns auf Euren Besuch.

https://www.ateliernegen.nl/stamp-impressions-bloghop-weddinghttps://bruggetje.blogspot.com/2019/05/stamp-impressions-europe-wedding.html

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Stamp Impressions Blog Hop – Jeden 19. im Monat


Stamp Impressions Blog Hop: Wedding mit Sternstunden, Blüten des Augenblicks, Framelits Stickmuster und Lagenweise Kreise

Stamp Impressions Blog Hop: Wedding mit Sternstunden, Blüten des Augenblicks, Framelits Stickmuster und Lagenweise Kreise
Zum Vergrößern anklicken!

Kommentare:

WICHTIG: ERST LESEN, DANN KOMMENTAR HINTERLASSEN

Mit der Nutzung des Kommentarformulars erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten (IP-Adresse, E-Mail-Adresse, Name, Google-Profilbild, etc.) einverstanden. Nähere Infos dazu findest Du in meiner Datenschutzerklärung. Bitte kommentiere deshalb nur wenn Du mit der Datenspeicherung einverstanden bist oder verwende die Einstellung "anonym".